St. Joseph

Kräuterweihe am Fest Mariä Himmelfahrt in St. Joseph

Wie jedes Jahr hatte die kfd St. Joseph zur Kräuterweihe am 15. August eingeladen.

 

Dieses Mal gab es vorher ein Treffen im Gemeindehaus. Waltraud Becker trug Geschichten, Bekanntes und Unbekanntes, auch Märchen und Mystisches über viele Kräuterarten vor. Dazu wurde auch eine "mystische" Atmosphäre geschaffen.
Bevor es dann hinüber in die Kirche ging, erhielten die kfd-Jubilarinnen, denen in der Jahreshauptversammlung bereits gratuliert wurde, nachträglich ein Geschenk. Links Brigitte Schug für 50 Jahre, in der Mitte Marlies Hennecke für 25 Jahre und rechts Petra Kusy vom Leitungsteam ebenfalls für 25 Jahre Mitgliedschaft.

Anschließend feierten alle die heilige Messe mit Herrn Pastor Poggel, der die gebundenen Kräutersträußchen segnete. Sie konnten von den Gästen gegen einen kleinen Obulus mitgenommen werden.

Wie üblich gab es anschließend noch das gemütliche Beisammensein mit Grillen draußen unter dem Vordach. Es waren erfreulich viele Gäste aus verschiedenen Gemeinden unserer Pfarrei gekommen.