St. Joseph

CVJM-Herbstkonzert am Sonntag, 15. September 2019 in St. Joseph

unter dem Motto "Viel Glck und viel Segen"!

Am 15. September fand nun schon zum vierten Mal ein Konzert mit den CVJM-Bläsern unter der Leitung von Stefan Wilhelm in der St. Joseph-Kirche statt.

Im Juni dieses Jahres konnte der Posaunenchor als eine der ältesten Gruppen des CVJM seinen 120. Geburtstag feiern! Bereits im Mai wurde ihm die Pro-Musica-Plakette des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier verliehen.

Im Grußwort betonte Herr Wilhelm, dass sie sich sehr gesegnet fühlen, dass es den Posaunenchor in Herne nun schon lange gibt. Das ist keinesfalls selbstverständlich.

Gemeindeausschuss-Vorsitzende Waltraud Becker äußerte Glück- und Segenswünsche und große Freude.

 

Herr Wilhelm erzählte zu Beginn, dass die Geburtstagskinder sich immer ein Lied wünschen dürfen. Und so wurde das Konzertprogramm nur aus Wunschliedern zusammengestellt und mit dazugehörigen Anekdoten und Geschichten vorgetragen. Kirchenkreiskantor Wolfgang Flunkert hat am Schlagzeug und an der Orgel begleitet. Einige Lieder, deren Texte im Programmheft abgedruckt waren, durften mitgesungen werden, "Viel Glück und viel Segen" selbstverständlich auch, sogar im Kanon.

 

Das Publikum erbat sich mit lang anhaltendem, kräftigen Applaus noch zwei Zugaben, die auch gewährt wurden.

 

Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein draußen unter dem Vordach, bei dem alle mit Sekt oder anderen Getränken und kleinen Häppchen vom Frauentreff verwöhnt wurden, war die Begeisterung über das Konzert hör- und spürbar. Bei dem schönen freundlichen Wetter blieben viele noch lange und äußerten ihre Hoffnung, dass es im nächsten Jahr wieder solch ein Konzert geben möge.

Wenn Sie mögen, hier noch das Programm sowie weitere Konzerttermine des CVJM-Posaunenchors in diesem Jahr: