Kirchenmusik
Chorausflug nach Levern (Stemwede)
Glänzende Stimmung bei wechselhaftem Wetter

Um 9 Uhr ging es los, mit dem Bus nach Levern (Stemwede).

Das kleine Dörfchen hat mit seiner jahrhundertelangen Geschichte als Nonnenkoster und dann als Ev. Frauenstift eine spannende und abwechslungsreiche Zeit erlebt.

Die Kirche und der Ort wurde uns von verschiedenen , im Stil der Zeit gekleideten Stadtführern erklärt. Diese Führer (einer Laienspielgruppe), allen voran Bruder Bernardus, der ehemalige evangelische Pfarrer des Ortes, begeisterten alle während der ca. 2stündigen Führung.

Ein köstliches Mittagessen in einem idyllisch gelegenen Landgasthof und auf der Rückfahrt ein Zwischenstopp mit Kaffeetrinken rundeten diesen gelungenen Tagesausflug ab.

Ein schöner Abschluss des 1. Halbjahrs 2017, Danke an Alle, die das vorbereitet haben.

Nun folgt noch das gemeinsame Abschlussgrillen mit em Ev. Kirchenchor in Stapelage.


Zurück zur Übersicht der Artikel

Gottesdienste am Wochenende

mehr...