Aktuelles + Interessantes

WAS TRÄGT MICH?

Kletterwochenende vom 10. bis 12.09.2021

Wir wollen beim Klettern hoch hinaus, nachspüren, was es heißt, getragen zu werden und sich einfach fallenzulassen. Ein Wochenende zwischen Action und Tiefgang, zwischen "Zeit für mich" und "Zeit in der Gruppe", zwischen tragen und getragen sein. Einfach eine gute Zeit miteinander!

Ein Angebot für junge Erwachsende ab 18 Jahren.

Ort: Camp Edersee

Kosten: 40 € pro Person

Leitungsteam: Alice Lessing (Dekanat Waldeck), Katharina Schmidt (Dekanat Unna), Felix Leifeld (Dekanat Büren-Delbrueck)


Das Kletterwochenende findet im Camp Edersee am Rand des Nationalparks Kellerwald-Edersee statt. Die Gruppenunterkunft liegt im Breitenbachtal bei Vöhl, mitten in der Natur.
Geschlafen wird in Hütten, die auf Stelzen gebaut sind, den sogenannten Kanzelhäusern. Ein Balkon, eigene sanitäre Anlagen, die Verpflegung im Haupthaus und ein beeindruckender Ausblick auf den Nationalpark Kellerwald sind inklusive. Der Edersee liegt nur wenige Schritte vom Camp entfernt, führt aber im September oft nur noch wenig Wasser, so dass wir uns für eine Abkühlung in dem herrlichen See erst in Richtung Speermauer aufmachen müssen.
Egal ob Du noch nie geklettert bist oder schon etwas Erfahrung mitbringst, Du wirst den richten Anspruch für Dich finden.
Natürlich geht es nicht nur um eine sportliche Herausforderung, sondern es soll eine gute Zeit für Dich sein. Wir werden einen bunten Mix zwischen Action und Entspannung auf die Beine stellen.

Anmeldung bis zum 25.08.2021 unter folgendem Link:

Anmeldung "Was trägt mich?"