family alive

family alive im Februar 2020 - diesmal ganz bunt!

Wenn der family alive-Termin - immer der 4. Sonntag im Monat - auf den Karnevalssonntag fällt, geht es ja gar nicht anders, als dass man ganz bunt kostümiert feiert! So waren alle eingeladen, in ihrem Lieblingskostüm zu kommen. Leider war die Schar dieses Mal etwas kleiner als sonst. Das war bei diesem Wetter - heftiger Wind und Regen - und an einem "langen Wochenende", an dem viele Kurzurlaub machen, sowie auch verbreiteten "jahreszeitlichen" Erkrankungen kein Wunder. Es trübte aber keineswegs die tolle, fröhliche Stimmung!

Wie immer nach dem Ankommen im Gemeindehaus erstmal ein bisschen Plaudern mit Kaffee bei den Großen und Spielen auf dem Spieleteppich für die Kleinen!

Eine Viertelstunde vor Beginn der heiligen Messe in der Kirche begrüßt Pastor Mika die Kids, Eltern und das Team zum Kindergottesdienst im Gemeindehaus. Es wird gesungen und gebetet. Wenn der Pastor dann mit den Eltern in Kirche geht und mit der ganzen Gemeinde die heilige Messe feiert, beschäftigen sich die Kinder auf ihre Art - spielerisch und kreativ - mit dem Bibelthema des Tages (Mt 5,38-48). Heute erklärt Jesus darin den Jüngern, wie man sich in bestimmten Situationen gegenüber anderen Menschen verhalten soll.

Später gehen die Kinder dann auch in die Kirche, erleben den Rest des Gottesdienstes in der Kirche und erzählen der Gemeinde, was sie gemacht und gebastelt haben. Anschließend gibt es immer noch ein gemeinsames Mittagessen. 

Wie es dieses Mal so ablief, zeigen die folgenden Bilder!

Wenn es Ihnen gefällt und Sie sich angesprochen fühlen, sind Sie herzlich eingeladen dazuzukommen. Wir würden uns freuen und heißen Sie willkommen!

Der nächste Termin ist Sonntag, der 23. März, ab 9:30 Uhr im Gemeindehaus St. Marien Herne-Baukau.

Manchmal gibt es auch besondere Veranstaltungen. Darüber informieren wir rechtzeitig. Evtl. soll im September ein Ausflug stattfinden.