Endgültiger Abschied von der ehemaligen Kirche Zu allen Heiligen in Berlebeck

 

Endgültiger Abschied von der ehemaligen Kirche Zu allen Heiligen in Berlebeck

 

bereits seit mehreren Jahren schweigt die Glocke der Kirche Zu allen Heiligen in Berlebeck.

 

Wir hatten die Kirche vor geraumer Zeit schweren Herzens aufgegeben und auch profaniert.

 

Mehrere Versuche einer Alternativnutzung des Gebäudes wurden unternommen, doch sie scheiterten letztlich. Daher ist nun die Entscheidung zum Abriss der ehemaligen Kirche gefallen.

 

Der Bereich rund um die ehemalige Kirche wird in der Woche am 28. Januar mit einem Bauzaun abgesperrt.
Es erfolgen sodann Vorarbeiten zum Abriss. Der eigentliche Abriss ist für die Woche ab 4. Februar geplant.

 

Das ehemalige Gemeindehaus auf dem hinteren Grundstück, das eine Wohngruppe der St. Elisabeth-Stiftung beherbergt, bleibt unverändert erhalten. Daher wird auch an der Zufahrt derzeit nichts geändert.

 

Für den Kirchenvorstand: Thomas Trappmann, stellvertretender geschäftsführende Vorsitzender

 


Zurück zur Übersicht der Artikel

Gottesdienste

mehr...