"Pilgern auf ökumenisch"
lippische Wege und Aktionen 2019

































Die Projektgruppe"Pilgern auf ökumenisch" hat für 2019 vier halb-tägige Pilgerwege vorbereitet, mit dem Akzent unterschiedlichen Glaubensorten und Traditionen auf den Wegen zu begegnen. Herzliche Einladung zum Mitpilgern ...

Auftakt am Sonntag, 19. Mai, 14.00 – 18.00 Uhr
 „Pilgernd unterwegs mit den Emmaus-Jüngern“
Weg von der ev. Kirche Heiden zum Kupferberg, Institut St. Bonifatius
Start um 14.00 Uhr in der Kirche,
ca 17.15 Uhr Ankunft auf dem Kupferberg, Imbiss,
18.00 Uhr Vesper mit der Gemeinschaft;

 Sonntag, 30.06., 14.00 – 18.00 Uhr
„Pilgernd unterwegs in Gottes guter Schöpfung“
Weg rund um das Dünenfeld von Augustdorf
Start an der ev. Dorfkirche ,
Abendgebet und Imbiss zum Abschluss

Sonntag, 18.08., 14.00 – 18.00 Uhr:
 „ Pilgernd unterwegs, Heilkräuter zu entdecken“
Weg rund um Hohenhausen, 
Start und Abschluss in kath. Kirche Hohenhausen
Krautbunde erstellen, ca 17.30 Uhr Krautbundweihe

Sonntag, 22.09., 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr:
  „Pilgernd unterwegs – auf Schatzsuche“
Abendpilgern durch das Silberbachtal zur Velmerstot,
Sonnenuntergang erleben,
Abschluss in der kath. Kirche Feldrom; 

 Teilnahmebeitrag jeweils 5 €,
 für Rücktransport zum Ausgangspunkt wird gesorgt.

 


Zurück zur Übersicht der Artikel

Gottesdienste

mehr...