St. Stephanus (Hiddesen)
Kontakte schaffen und erhalten
durch Frühschoppen, Briefe und Besuche,

Grafik: pfarrbriefservice.de
Kontakte schaffen und erhalten durch Frühschoppen, Briefe und Besuche, das versuchen wir als Arbeitskreis „Aktive Gemeinde“ in Hiddesen weiter, auch wenn die Gruppe aufgrund des Alters geschrumpft ist und Änderungen nötig wurden.

 

Gemeindegliedern ab 75 Jahren schicken wir jetzt einen Glückwunschbrief zu ihrem Geburtstag und nur auf besonderen Wunsch kommen wir zu einem Besuch vorbei. Wenn wir von Kranken wissen, die einen Besuch wünschen, dann versuchen wir dem nachzukommen.

 

Für den mtl. Frühschoppen nach dem Gottesdienst, meist am letzten Sonntag im Monat, sorgen wir auch weiterhin. Dort können sich Jung und Alt, alteingesessene und neue Gemeindeglieder zwanglos treffen, sich bei Kaffee, Tee und Plätzchen kennenlernen oder über Gott und die Welt ins Gespräch kommen. Darum, wenn Sie neu in unserer Gemeinde sind, kommen Sie einfach dazu.

 

Und wenn Sie selbst, Ihre Angehörigen oder Nachbarn krank sind, Hilfe brauchen, einen Besuch, die Krankenkommunion oder die Krankensalbung wünschen, dann informieren Sie uns und wir kümmern uns. Ggfs. geben wir es weiter an die zuständigen Haupt- und Ehrenamtlichen.


Kontakt: Mechthild Schomacher, Tel.05232 85103 oder Mechthild.Schomacher@web.de

 

 


Zurück zur Übersicht der Artikel

Gottesdienste
Karwoche und Ostern

mehr...

Gottesdienste

mehr...