Jugend
Sommerferien auf dem Kupferberg
Angebote in der Jugendbildungsstätte
























Sommerferienangebote in der Jugendbildungsstätte Kupferberg in Detmold
In den Sommerferien bietet die Jugendbildungsstätte Kupferberg in Heidenoldendorf spannende
Angebote für zu Hause gebliebene Ferienkinder.

Vom 13.-16. August können Kids von 11 bis 16 Jahren „zeigen, was Sie können“.
Musik, Videos, Handyspiele, Fernsehen, Internet, PC“ auf der einen Seite.
„Wald, Klettern, Spielen, Freibad, Quatschen mit Freunden“ auf der anderen Seite.
In diesem Ferienkurs geht es in die digitale und reale Welt. Unter anderem sollen Videoclips und
Kurzfilme erstellt werden. Es wird gezeigt, welche Möglichkeiten es gibt, Youtube und andere Portale sinnvoll zu nutzen, welche Rechte, Pflichten und technische Möglichkeiten es gibt.
In diesem Ferienkurs bietet die Jubi von Montag bis Donnerstag eine Rundumbetreuung durch
Sozialpädagogen und neben dem Programm auch Übernachtung und Vollverpflegung.
Dank Zuschüsse aus dem Kinder- und Jugendförderplan NRW und der Stadt Detmold kann dieser
Kurs zum Superpreis von 60 Euro angeboten werden.

In der Woche vom 20.-23.8 gibt es vier Tagesangebote von 10 bis 16 Uhr incl. Mittagessen.

- Am Montag, den 20.8. heißt „Fabelhafte Wesen im Kupferberger Wald“: Nicht nur in Filmen und
Geschichten wimmelt es von Einhörnern, Werwölfen, Vampiren und Elfen. Es geht an diesem Tag auf eine abenteuerliche Reise in den Wald und mit Aktionsspielen wird eine unbekannte Welt entdeckt.
- Am 21.8 gilt „Sei fair!“ In einem Planspiel wird sich mit dem Thema Fairness, Schöpfung und Nachhaltigkeit beschäftigt. Das ist nicht trocken und langweilig – es wird spannend und lustig!
-  „Besserwisser – Du lernst für das Leben“ ist das Motto des Tagesprograms vom Mittwoch, den 22.8. Mit viel Kreativität werden Dinge ausprobiert, die in der Schule niemand lernen würde:
Kochgeheimnisse wie perfekte Saucen, Reifenwechsel, Tanken, Fahrrad flicken, Taschengeld-verwaltung mit Excel, fotografieren mit einer Spiegelreflexkamera, …
- Diese Woche wird am Donnerstag, den 23.8., abgeschlossen mit „Nichts kann mich aufhalten“. In einem aufregenden Parcours im Haus, auf dem Gelände und im Wald geht es darum, mit Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft, Kombinationsgabe und Geschicklichkeit ans Ziel zu gelangen.

Die Tagesangebote kosten dank einer Förderung vom Spendenparlament Lippe und der Stadt
Detmold nur 6 Euro incl. Essen und sind möglich für Kids ab 9 Jahren.
Weitere Infos und Anmeldungen unter: www.jubi-kupferberg.de

Zurück zur Übersicht der Artikel

Gottesdienste

mehr...