Glaubenswege für Erwachsene Such@Gott
Stille Stunden
Ökumenisches Abendgebet auf dem Kupferberg

Foto: Hildegard Schneider
Gottesdienst mal anders …

am Sonntagabend den Tag und das Wochenende ausklingen lassen …

mit Liedern, Psalmen, besinnlichen Texten, Gebeten, Musik, Zeiten der Stille und Klängen des Psalteriums ...

sich Zeit gönnen für sich und für Gott, bevor der Arbeitsalltag der neuen Woche wieder beginnt…

zur Ruhe kommen, sich fallen lassen …

gemeinsam mit anderen hören und schweigen, beten und singen …

Die besondere musikalische Eigenart der Abendgebete liegt in der sehr ruhigen, meditativen Atmosphäre, die sich durch die Verwendung des Psalteriums als hauptsächlichem Begleitinstrument ergibt.

Die meisten der Abendgebete finden in den besonderen liturgischen Zeiten des Jahres statt (Fastenzeit, Osterzeit, Weihnachten); alle stehen jeweils unter einem eigenen Thema.

Ort: Kapelle des Institut St. Bonifatius,

Auf dem Kupferberg 1, 32758 Detmold

Termine: jeweils sonntags, 18:00 bis ca. 18:45 Uhr

04. Februar 2018: „Das Licht in Dir“ – Stille Stunde im Rahmen der Aktion „Finde dein Licht“  (http://www.klosterlandschaft-westfalen.de/de/finde-dein-licht-2018) der Klosterlandschaft Westfalen  http://www.klosterlandschaft-westfalen.de/de/kloster.

06. Mai 2018: „Mach neu!“ – Stille Stunde in der Osterzeit
02. September 2018: Stille Stunde

 

Sondertermin: Montag, 24. Dezember 2018, 16:30 Uhr:

"Vesper zum Festbeginn"

Der etwas andere Weihnachtsauftakt

Möchten Sie den Weihnachtsabend einfach mit einer stillen Stunde beginnen?
Lieber etwas Nachdenkliches, Ruhiges - einen ökumenischen Gottesdienst mit Liedern, Psalmen, besinnlichen Texten, Stille...?
Dann sind Sie hier vermutlich richtig:
Herzliche Einladung zum Weihnachtsauftakt auf den Kupferberg!

Hildegard Schneider


Zurück zur Übersicht der Artikel

Gottesdienste

mehr...