Aktuelles

Feierliche Eröffnung von Focus 2008
1. Dezember 2007 - Dorfplatz Berg/Drau

Anfang Dezember fand in Berg im Drautal die Auftaktveranstaltung zum Internationalen Theaterfestival focus 2008 statt. Vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2008 wird Berg der Treffpunkt für Theatergruppen aus der ganzen Welt. Die Theatergruppe Berg ist dazu auserwählt worden dieses Festival, welches alle zwei Jahre in einem anderen Bundesland abgehalten wird, zu organisieren. Die Theatergruppe fühlt sich geehrt und ausgezeichnet, dass sie zu ihrem 150-Jahr-Jubiläum mit dieser großen Herausforderung betraut worden ist. Zahlreiche Gäste wohnten der Vorstellung des Projektes bei und waren von den Darbietungen der Schauspieler begeistert. Die Glocken, die den Advent eingeläutet haben, haben hörbar das Festivaljahr eröffnet. Der zündende Funke ist von der „feuerlichen“ Enthüllung der Theaterskulptur gekommen, die die nächsten Monate an einem markanten Platz verbringen wird.

 

LA. Bgm Ing. Ferdinand Hueter zeigte sich sehr erfreut, dass focus 2008 in Berg über die Bühne gehen soll und sagte seine Unterstützung zu. Hannelore Fradler aus Villach und Horst Kerndl aus Wolfsberg überbrachten Grüße vom Kärntner Amateurtheaterverband und sind begeistert, dass das nächste Festival in Kärnten sein wird.

 

Interessiert an den Ausführungen waren die Hoteliers mit Frau Elfriede Putz von der Waldpension Putz, Christine Stocker vom Hotel Glocknerhof, Margarethe Gallob vom Gasthof zur Schmiede und Christa Hassler vom Café Hassler. Der ehemalige Direktor der HAK Spittal Christoph Mosser mit seiner Frau Heidi und Helmut Schoass, von der Geschäftsführung der Woche in Graz mit seiner Frau waren anwesend. Weiters theaterbegeistert sind die Unternehmer Unterwaditzer Peter und Alois sen., der Obmann der Feuerwehr Berg Albert Egger und der Kapellmeister Rudolf  Profunser.

 

Bildergalerie von der Eröffnung Focus 2008 (bitte anklicken)


Zurück zur Übersicht der Artikel

BergTheater auf facebook