Seite drucken

Auslagen für Bedarfsgüter erstatten

Im Pastoralen Raum werden häufig kleinere Beträge von ehrenamtlichen Mitarbeitern vorgesteckt und nach Vorlage der Quittung erstattet (z.B. für Jugendarbeit, Messdienerarbeit, Kommunion- und Firmvorbereitung u.ä.). Für Mitarbeiter, die regelmäßig kleinere Auslagen bar bezahlen (Gemeindereferent/in, Hausmeister), kann auch ein "Handgeld" zur Verfügung gestellt werden, das in regelmäßigen Abständen abgerechnet wird.
Auslagen, die durch Überweisung vom Bankkonto erstattet werden, werden wie Rechnungen behandelt.
In dieser Arbeitsablaufbeschreibung wird die Variante "Erstattung in bar gegen Vorlage einer Quittung" dargestellt.

Pfarrsekretär/in mit Schwerpunkt BuchhaltungPfarrsekretär/inSekretariat des Leiters

Quittung entgegennehmen

Pfarrsekretär/in mit Schwerpunkt BuchhaltungPfarrsekretär/inSekretariat des Leiters

Betrag erstatten

Wenn im Pfarrbüro eine Barkasse geführt wird, kann der Betrag in bar erstattet werden. Falls keine Barkasse geführt wird, wird entweder ein Scheck ausgestellt oder der Betrag überwiesen. Für eine Überweisung wird der Beleg wie eine Rechnung behandelt.

Pfarrsekretär/in mit Schwerpunkt BuchhaltungPfarrsekretär/inSekretariat des Leiters

Auszahlung ins (Bar-)Kassenbuch eintragen

Pfarrsekretär/in mit Schwerpunkt BuchhaltungPfarrsekretär/inSekretariat des Leiters

Quittung abheften

Belege Barkasse

Pfarrsekretär/in mit Schwerpunkt BuchhaltungPfarrsekretär/inSekretariat des Leiters

Auszahlungsbeleg oder Scheck ausfüllen

Zum Auffüllen der Barkasse. Werden kleine Beträge erstattet, wird nicht bei jeder Auszahlung der Kassenbestand wieder aufgefüllt.

Pfarrer

Auszahlungsbeleg oder Scheck unterschreiben

Pfarrsekretär/in mit Schwerpunkt BuchhaltungPfarrsekretär/inSekretariat des Leiters

Arbeitsunterbrechung

Der Bankbesuch mit Abhebung des Betrags vom Konto bzw. mit Einlösen des Schecks wird gesondert dargestellt (Botengänge).

Pfarrsekretär/in mit Schwerpunkt BuchhaltungPfarrsekretär/inSekretariat des Leiters

Geld in die Barkasse geben

Pfarrsekretär/in mit Schwerpunkt BuchhaltungPfarrsekretär/inSekretariat des Leiters

Einzahlung ins (Bar-)Kassenbuch eintragen

Pfarrsekretär/in mit Schwerpunkt BuchhaltungPfarrsekretär/inSekretariat des Leiters

Unterlagen abheften

Belege Barkasse

Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Pfarrbüro - Aufgabe, Buchhaltung, Kassenbuch, Barkasse
Zielgruppen des Themas sind: Büro - Pfarrsekretariat, Büro - Sekretariat des Leiters, Büro - PfarrsekretariatBuchhaltung
Dieser Eintrag wurde am 27.02.2020 von Nadine Küpke bearbeitet.